Kräuterwanderung in und um Trünzig

Im Frühjahr (Anfang Mai) oder im Herbst (Anfang Oktober) treffen wir uns in der Nähe von Trünzig. Ich erkläre die Wildkräuter der Saison und deren Anwendung. Anschließend gibt es ein köstliches Büfett. Wir bereiten gemeinsam ein Pesto aus Wildkräutern und haben nach dem Essen noch Gelegenheit, uns auszutauschen und gemeinsam unsere Erfahrungen weiterzugeben.

Im Herbst bietet uns die Natur andere Köstlichkeiten, Beeren und Früchte des Waldes. Wir sammlen u. a. Bucheckern, Eicheln, Esskastanien und lernen, was man daraus machen kann.

Neu: Mein Angebot für Schulklassen

  • Start und Ziel ist das Alte Forsthaus Trünzig
  • Dauer ca. 3 Stunden
  • Kosten: pro Teilnehmer 4 Euro (Schulklassen), bei nur weinigen Teilnehmern erhöhen sich die Kosten ein wenig
  • Alter: ab 7 Jahre
Angebot kreatives Naturerleben

dazu oder extra: Kreativkurs im Alten Forsthaus Trünzig

  • Keramik
  • Collage aus Holz, Rinde, Blüten
  • Malen in verschiedenen Techniken, auch Seide
  • Florales Gestalten
  • Encaustik
  • Malen mit heißem Wachs
  • Emailieren

Bei Interesse rufen Sie mich an: 036 608 - 654 229

Wir organisieren dann gemeinsam die Kräuterwanderung / den Kreativkurs.

Oder Sie schreiben mir.


Ich lade alle Interessierten ganz herzlich ein.

Naturprodukte aus eigener Herstellung

Bitte unbedingt bis 10 Tage vor Beginn anmelden, sonst KEINE Platzgarantie.

Termine Kräuterwanderungen in und um Trünzig



nach oben